⇒  Entstehung und Konzept Café Philosophique in Düsseldorf ⇒  Alle Themen
⇒  Verein und Impressum

Nächster Termin 26. Februar 2017

⇒  Alle Berichte

Am zweiten und am vierten Sonntag im Monat von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr in der  "DESTILLE"  Bilker Str. 46  -  40213 Düsseldorf

  "Jede mögliche Frage, selbst eine naive Frage, jede mögliche Antwort, selbst eine naive, vor allem eine naive, kann eine Bedeutung, eine philosophische Dimension haben... Die Tatsache, dass die Menschen in den Cafés Philosophiques, philosophieren, bedeutet nicht, dass sie Philosophen wie Descartes sind, sondern dass sie im Stande sind sich dieselben Fragen zu stellen wie Descartes"
(Christian Godin, «Philos», n°67, Novembre 2003, page 4).
  "...die Cafés philo sind wie Mikrokosmen der Republik. Man nimmt daran teil, nicht um ein Examen zu bestehen, auch nicht um zu lernen, sondern um zu versuchen, mit anderen die guten Willens sind, den Brutalitäten und Absurditäten der Welt ein Maximum an Sinn zu entreissen. Ist das nicht schliesslich die Definition selbst der philosophischen Tätigkeit ?"
(Christian Godin, 4ème de couverture du livre «Le côté du Café des Phares» de Carlos Gravito) [Übersetzung: Gunter Gorhan]
 

370 23.Okt.2016 Alexander Kerber Wie ist eine Kunst des Sterbens möglich?
371 13.Nov.2016 Dr. Bernard Tucker Was versperrt uns den Weg zu Wahrheit?
372 27.Nov.2016 Frau Isabell Donner Welche Bedeutung hat der Witz für das Leben, für die Philosophie?
373 11.Dez.2016 Dr. Wolfgang Buschlinger Haben wir wirklich die Wahl oder ist Demokratie nur Opium fürs Volk?
374 08.Jan.2017 Dr. Bernard Tucker Ist Angst vor dem Fremden gerechtfertig?
375 22.Jan. 2017 Dr. Bernard Tucker Sprache - bedeutet viel Reden auch viel Philosophie?
376 12,Feb.2017 Alexander Kerber Gehört Religion zu Natur des Menschen?
377 26.Feb.2017 Alexander Kerber  
378 12.Mär.2017 Dr. Bernard Tucker  

Das Café Philo ist auch in Facebook® Termine für 2017 Die Moderatoren Plan der Site 20 Jahre Café Philo in der WZ letzte Änderung:  23.02.17